Russenliebe

Eine Leiche im Mannheimer Hafen gibt Hauptkommissar Duran Oktay und seinem Team Rätsel auf. Zunächst sieht alles nach einem fehlgeschlagenen Drogendeal aus, denn die Pistole, aus der die tödliche Kugel stammte, wurde bereits früher für einen Mord in der Drogenszene verwendet. Doch Oktays Hoffnung, diesen alten Fall endlich aufklären zu können, erweist sich als verfrüht, als der Tote als russischer Seemann identifiziert wird. Dessen Vergangenheit deutet auf den russischen Geheimdienst als möglichen Täter hin. Doch wer ist die Frau, deren Foto bei ihm gefunden wird? Und was verschweigt die Schwester des Toten?

Als Oktay endlich eine Spur findet, wird die Zeit knapp. Denn noch jemand ist hinter dem Mörder her und hat kein Interesse daran, dass die Polizei ihm zuvorkommt.

Waldkirch-Verlag 2019
312 Seiten, Softcover

ISBN: 978-3-86476-125-6
Preis: 15 Euro

Buchvorstellung am 5.5.2019 auf dem Mannheimer Maimarkt

Dann auch als E-Book erhältlich:
EPUB:  978-3-86476-664-0
PDF:    978-3-86476-665-7